33 Mädchen und Jungen zu Besuch bei der CDU-Fraktion in Erfurt

Richard Machnik Kinder und Jugend

Tiesler und Voigt empfingen Jugendliche aus dem Saale-Holzland-Kreis im Landtag Erfurt – 17 Mädchen und 16 Jungen aus ganz Thüringen sind am Donnerstag der Einladung der CDU-Fraktion zum Girls‘ und Boys‘ Day in den Landtag gefolgt. Angesichts der insgesamt 61 Teilnehmer aus allen Fraktionen stieß das Angebot der Union auf das …

Bauen und Wohnen im Saale-Holzland-Kreis dürfen nicht unbezahlbar werde

Richard Machnik Kommunales, Thüringen

Droht der Traum vom Eigenheim im Saale-Holzland-Kreis zu platzen? Dieser Frage sind die CDU-Landtagsabgeordneten Stephan Tiesler und Prof. Dr. Mario Voigt zusammen mit ihrer Fraktion in der aktuellen Plenarsitzung im Thüringer Landtag nachgegangen. Tiesler und Voigt werfen der Landesregierung eine verfehlte Bau- und Wohnungspolitik vor: „Der Saale-Holzland-Kreis braucht bedarfsgerechten und …

CDU Saale-Holzland wählt in Camburg neuen Kreisvorstand – Mario Voigt bleibt Kreisvorsitzender der CDU

Richard Machnik CDU

Dornburg-Camburg. Im Rathaus in Camburg fand am Wochenende die diesjährige Mitgliederversammlung des Kreisverbandes CDU Saale-Holzland statt. Es wurde ein neuer Vorstand für die nächsten zwei Jahre gewählt. Der Landtagsabgeordnete Mario Voigt wurde im Amt als Kreisvorsitzender bestätigt. Als seine Stellvertreter fungieren die Bürgermeister von Bürgel, Eisenberg und Dornburg-Camburg: Dorothea Storch, Michael …

Voigt und Tiesler kündigen Widerstand gegen rot-rot-grüne Pläne zur Verlängerung der Corona-Maßnahmen an

Richard Machnik Gesundheit, Thüringen

„Die Menschen in den Mittelpunkt der Politik stellen, nicht das Virus“ „Rot-Rot-Grün will die bestehende Corona-Verordnung fortschreiben und Thüringen als komplettes Bundesland bis weit nach Ostern zum Hotspot erklären. Diesen Plan lehnen wir entschieden ab. Es ist Zeit für einen Perspektivwechsel: Wir müssen wieder die Menschen in den Mittelpunkt der …

Tiesler & Voigt „Bundesregierung muss Spritpreis-Schock stoppen“

Richard Machnik Thüringen, Wirtschaft und Verkehr

Petition gegen hohe Spritpreise Eisenberg/Kahla. „Die Bundesregierung muss jetzt handeln und den Spritpreis-Schock stoppen.“ Mit diesen Worten haben die CDU-Landtagsabgeordneten im Saale-Holzland-Kreis, Stephan Tiesler und Mario Voigt ihre Unterstützung für eine Petition zu Steuersenkungen bei den Spritpreisen begründet. „Die Mehrwertsteuer muss von 19 auf 7 Prozent runter“, sagte Tiesler. Außerdem …

Voigt & Tiester „Bürger und Unternehmen im Saale-Holzland-Kreis nicht mit Energiepreisen allein lassen

Richard Machnik Energie, Thüringen

Die CDU-Landtagsabgeordneten Mario Voigt & Stephan Tiesler haben sich für eine spürbare Entlastung von Bürgern und Unternehmen im Zuge der aktuellen Energiekrise eingesetzt. „Für den Normalbürger und für energieintensive Unternehmen im Saale-Holzland-Kreis sind die Energiekosten schon jetzt zu einer kaum mehr schulterbaren Belastung geworden. Was die Ampel-Regierung in Berlin dagegen …

Fast 5 Millionen Euro mehr für den Saale-Holzland-Kreis

Richard Machnik Kommunales, Ländlicher Raum, Thüringen

Tiesler und Voigt: „CDU-Fraktion hat die verfehlte Politik im ländlichen Raum korrigiert“ „Die CDU-Fraktion im Thüringer Landtag hat im Landeshaushalt für dieses Jahr einen Politikwechsel durchgesetzt, der im Saale-Holzland-Kreis spürbar sein wird.“ Das erklärten die örtlichen CDU-Landtagsabgeordneten Stephan Tiesler und Prof. Dr. Mario Voigt. Thüringenweit erhalten unsere Dörfer, Städte und …

2G plus gibt unseren Gastronomen im Saale-Holzland-Kreis den Rest

Richard Machnik Wirtschaft

Die örtlichen CDU-Abgeordneten Stephan Tiesler und Prof. Dr. Mario Voigt warnen vor den Folgen der 2G-Plus-Regel in der Gastronomie. „2G plus wird unsere Restaurants und Gaststätten reihenweise in die Insolvenz führen“, so die beiden Abgeordneten Trotz erprobter Hygienekonzepte in der Gastronomie sollen nun selbst doppelt geimpfte Gäste einen Test nachweisen, bevor …

Erneute Kehrtwende beim Präsenzunterricht nach den Weihnachtsferien

Richard Machnik Schule

Tiesler & Voigt „Schulen und Familien brauchen schnell Klarheit“ „Die neuerliche Kehrtwende der Thüringer Landesregierung in der Frage des Präsenzunterrichts nach den Weihnachtsferien lässt Schulen und Familien ratlos zurück. Die Schulleitungen im Saale-Holzland-Kreis werden gezwungen, ohne rechtssichere Kriterien auf eigene Verantwortung zu entscheiden, was in der ersten Schulwoche passiert.“ Mit …