CDU-Abgeordnete Stephan Tiesler und Mario Voigt sammeln Unterschriften für den Erhalt der Grundschulen im Saale-Holzland-Kreis

Richard Machnik Bildung, Kinder und Jugend, Ländlicher Raum, Schule, Thüringen

Die beiden Landtagsabgeordneten Stephan Tiesler und Prof. Dr. Mario Voigt warnen vor drohenden Schulschließungen im Saale-Holzland-Kreis durch das geplante Schulgesetz der Ramelow-Koalition. Darin will Rot-Rot-Grün die Zweizügigkeit vorschreiben, was 29 Prozent der Grundschulen im Saale-Holzland-Kreis gefährdet. Die Zweizügigkeit bedeutet, dass es pro Jahrgangsstufe mindestens zwei Parallelklassen geben muss. Tiesler und …

Aktuelle Stunde und Unterschriftensammlung gegen Habecks Heizungsverbot

Richard Machnik Energie, Ländlicher Raum

Tiesler und Voigt: „Systematische Politik gegen den Ottonormalverbraucher“ Die beiden CDU-Landtagsabgeordneten Stephan Tiesler und Prof. Dr. Mario Voigt haben die Pläne von Energieminister Habeck für ein Öl- und Gasheizungsverbot am Mittwoch zum Thema einer aktuellen Stunde im Landtag gemacht. Gleichzeitig hat die Unterschriftensammlung der Landtags-CDU gegen das Verbot nun schon …

Fast 5 Millionen Euro mehr für den Saale-Holzland-Kreis

Richard Machnik Kommunales, Ländlicher Raum, Thüringen

Tiesler und Voigt: „CDU-Fraktion hat die verfehlte Politik im ländlichen Raum korrigiert“ „Die CDU-Fraktion im Thüringer Landtag hat im Landeshaushalt für dieses Jahr einen Politikwechsel durchgesetzt, der im Saale-Holzland-Kreis spürbar sein wird.“ Das erklärten die örtlichen CDU-Landtagsabgeordneten Stephan Tiesler und Prof. Dr. Mario Voigt. Thüringenweit erhalten unsere Dörfer, Städte und …

Tiesler und Voigt wollen gesetzliches Verbot von Windkraft im Wald

Richard Machnik Ländlicher Raum

Auf ihrer Klausurtagung in Bad Blankenburg beschloss die CDU-Fraktion eine Gesetzesinitative, die das grundsätzliche Verbot von Windkraft im Wald vorsieht. Der Beschluss erfolgte auf Initiative der beiden Abgeordneten des Saale-Holzland-Kreises, Prof. Dr. Mario Voigt und Stephan Tiesler. Voigt hatte bereits im Sommer 2019 einen entsprechenden Änderung des Thüringer Waldgesetzes eingebracht, der …

Gemeinden im Elstertal brauchen Unterstützung beim Hochwasserschutz vom Land

Richard Machnik Ländlicher Raum, Umwelt

Voigt kritisiert Abkehr des Umweltministeriums bei Gewässern II. Ordnung Nach dem verheerenden Hochwasser aus dem Jahr 2013 waren sich alle Betroffenen einig, bestmögliche Sicherungsmaßnahmen an Gewässern I. und II. Ordnung vorzunehmen. Durch eine Neugestaltung des Thüringer Wassergesetzes ändert nun die rot-rot-grüne Landesregierung ihre Haltung. Jetzt soll die Finanzierung der weiterführenden …

Voigt kritisiert Waldrodung in St. Gangloff

Richard Machnik Energie, Ländlicher Raum, Thüringen, Umwelt

Die geplante Waldrodung in St. Gangloff stößt auf heftigen Widerstand beim Landtagsabgeordneten aus dem SHK, Mario Voigt. Für ihn sei es völlig unverständlich, dass die Landesregierung der Abholzung von 83 546 Quadratmeter Wald zugestimmt habe, um stattdessen neun gigantische Windenergieanlagen zu errichten. Jedes Windrad hätte einen Rotordurchmesser von 149 Metern, das …